Katharina Lischka

Bildungsweg

  • 2008: Forschungsstipendium der Stadt Wien MA7 zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses „Ö1 – Atout oder Alibi in der Diskussion um den ORF seit dem Rundfunkvolksbegehren
  • September 2008 – Juni 2010: Ausbildung zur Yogalehrerin im Perform – Vienna
  • Juli 2008: Abschluss des Doktoratsstudiums Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien
  • Juni 2005: Abschluss des Diplomstudiums (Mag. phil.) Publizistik und Kommunikationswissenschaft/Französisch an der Universität Wien
  • Februar bis Juli 2003: Auslandssemester an der Universität Sevilla, Spanien
  • Juni 1999 Matura am Bundesrealgymnasium Maroltingergasse (BG XVI), 1160 Wien

Comments are closed.